14.04.2021 Kommunen und Bürger sorgen für Strahlenschutz

Die Kommunen stehen im Focus des LTE- und 5G-Ausbaus, und dort, in den Kommunen, protestieren auch die Bürgerinitiativen.

Deshalb steht für die Bundesregierung die Kommune gleich zweifach im Focus: Zum einen sollen die BürgerInnen und Bürgerinitiativen ruhiggestellt und zum anderen die Bürgermeister und Gemeinderäte auf Linie gebracht werden.

Diese Aufgabe will die Bundesregierung für die Industrie erledigen, und zwar mit einer Außenstelle des Bundesamtes für Strahlenschutz in Cottbus zur Volksberuhigung, mit der Dialoginitiative „Deutschland spricht über 5G“.

Mehr:

https://www.diagnose-funk.org/publikationen/artikel/detail&newsid=1669

 

 

Quelle:

https://www.diagnose-funk.org/

13.04.2021 Mobilfunk: Bürgerinitiativen aus ganz Deutschland fordern Konsequenzen aus den Warnungen des Bundesamtes für Strahlenschutz

Mobilfunk: Bürgerinitiativen aus ganz Deutschland fordern Konsequenzen aus den Warnungen des Bundesamtes für Strahlenschutz

Das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) warnt: in Tierversuchen zeigt sich schon bei geringfügiger Strahlenbelastung eine signifikant tumorfördernde Wirkung.

Aus Gründen des Gesundheitsschutzes fordert es zur Gefahren-abwehr eine vorsorgliche Reduzierung der individuellen Strahlenexposition und eine umfassende Aufklärung der Bevölkerung. 5 G solle erst nach einer Gesundheitsverträglichkeitsprüfung eingeführt werden. Inkonsequenter Weise wurden die gesetzlichen Rahmenbedingungen durch Verkehrs- und Digitalminister Scheuer bis heute nicht entsprechend angepasst. Daher werden jedenfalls in der näheren Umgebung von Mobilfunkmasten die als tumorfördernd identifizierten Strahlenwerte überschritten. Das bundesweite Bündnis Verantwortungsvoller Mobilfunk Deutschland (BVMDE) fordert, die Strahlenbelastung der Bevölkerung auf ein gesundheitlich unbedenkliches Maß zu reduzieren. Das BfS warnt auf seinen Internetseiten wie folgt: Die tumorfördernden Effekte (von hochfrequenten Strahlen bei Mäusen) waren bei einigen der untersuchten Leber- und Lungentumorarten bereits in der Gruppe mit dem niedrigsten SAR-Wert von 0,04 W/ kg signifikant. www.bfs.de/DE/bfs/wissenschaft-forschung/ergebnisse/hff-tumorfoerderung/hff-tumorfoerderung.htmlEs gäbe noch Unsicherheiten hinsichtlich möglicher langfristiger Wirkung hochfrequenter elektromagnetischer Felder auf den Menschen und insbesondere auf Kinder. www.bfs.de/DE/themen/emf/hff/wirkung/iarc/iarc.htmlEs gibt Hinweise auf Störungen des Immunsystems, des Hormonhaushalts, Hinweise auf Herz-Kreislauf Erkrankungen bis hin zu dem Verdacht, dass die Felder des Mobilfunks Krebs auslösen oder eine bereits vorhandene Krebserkrankung verschlimmern könnten. www.bfs.de/DE/mediathek/unterrichtsmaterial/mobilfunk/mobilfunk-material.html, Unterichtsmaterial des BfS, Arbeitsblätter Mobilfunk ab Klasse 5, S.19 Bis zur endgültigen Klärung der offenen Fragen fordert das BfS neben den bestehenden Vor-schriften zur Gefahrenabwehr eine vorsorgliche Verringerung der individuellen (Strahlen-) Belastung und eine umfassende Information der Bevölkerung. www.bfs.de/DE/themen/emf/hff/wirkung/iarc/iarc.html5G: Grundsätzlich fordert das BfS, dass wesentliche Parameter neuer Techniken so rechtzeitig bekanntgegeben werden, dass die Wissenschaft und der Strahlenschutz Gelegenheit haben, vor der Einführung der neuen Techniken deren Gesundheitsvert-räglichkeit zu überprüfen. www.bfs.de/DE/themen/emf/hff/wirkung/hff-diskutiert/hff-diskutiert.htmlEine tumorfördernde Wirkung wurde also schon bei einem SAR- Wert von 0,04 W/kg festgestellt, dem geringsten untersuchten SAR-Wert.

20.07.2020 INFO dringend: Aufruf zu einem nationalen Protesttag "GESUNDHEIT STATT 5G" am 25.07.2020

Aufruf zu einem nationalen Protesttag "GESUNDHEIT STATT 5G" am 25.07.2020

An alle nationalen Bürgerinitiativen und Organisationen, die sich der Aufklärung über Mobilfunk, 5G, WLAN, Smartmeter, IoT, SpaceX (Internet aus dem Weltraum) widmen und Gesundheitsvorsorge fordern, statt hemmungslosem Rollout von 5G und IoT

https://news-buendnis-5g-frei.atlassian.net/wiki/spaces/PUBLIC/overview

https://news-buendnis-5g-frei.atlassian.net/wiki/spaces/PUBLIC/pages/917543/25.07.2020+AKTIONEN+der+BIs

https://news-buendnis-5g-frei.atlassian.net/wiki/spaces/PUBLIC/pages/950424/Downloads+f+r+die+BIs

Quelle: buendnis-5g-frei

 

LogIn